Zum Hauptinhalt springen
Eine alte Schreibmaschine, die ein Blatt eingespannt hat. Auf dem Blatt steht das Wort Blog.

Blog Beiträge von The Yoga Place Zürich

Wir wünschen dir viel Spass beim Lesen. Hast du Anregungen oder ein Wunschthema, über welches du gerne von Tanja und Joey lesen möchtest? Dann kontaktiere uns gerne.

Wer darf sich Yogi oder Yogini nennen?

Wer darf sich Yogi oder Yogini nennen?

Ich habe mich letzthin mit Joey Mascarenhas über dieses Thema unterhalten. Wir kamen zum Schluss, dass sich eine Yogini oder ein Yogi dadurch auszeichnet, dass sie oder er verschiedene Qualitäten besitzt, diese Qualitäten bewusst fördert und weiterentwickelt auf seinem Weg. Erfahre mehr über diese Qualitäten in diesem Artikel.

Warum Yoga nicht immer gut für den Rücken ist

Warum Yoga nicht immer gut für den Rücken ist

Vielen tut Yoga gut bei Rückenschmerzen. Aber nicht allen! Warum das so ist, möchte ich in diesem Artikel klären. Ich gehe auf die 3 Hauptfehler ein, die zu noch mehr Rückenschmerzen im Yoga führen.

Wie du mit Yoga zu mehr Resilienz und Emotionaler Stabilität findest

Wie du mit Yoga zu mehr Resilienz und Emotionaler Stabilität findest

Resilienz, Burnout, Erschöpfung, Stress... Wen betrifft es nicht? Ich behaupte nicht, dass Yoga das Heilmittel aller unserer physischen und psychischen Problemen ist. Warum Yoga aber hilft, emotional stärker und resilienter zu werden, erkläre ich in diesem Artikel.  

Wie Martina nach der 200h Alignment Yogalehrer Ausbildung erste Kunden für eigene Yogakurse fand

Wie Martina nach der 200h Alignment Yogalehrer Ausbildung erste Kunden für eigene Yogakurse fand

Nach den ersten zwei Tagen wollte Martina eigentlich am liebsten die Alignment Yogalehrer Ausbildung bei uns abbrechen. Warum sie geblieben ist, wie sie bereits jetzt regelmässige Teilnehmer:innen in ihren eigenen Yoga Kursen hat und sich schon für die nächste 300h Alignment Yogalehrer Ausbildung bei uns engeschrieben hat, erzählt dieser Artikel. Weiter lesen..

Warum du eine Yogalehrer Ausbildung auch nur für dich machen kannst

Warum du eine Yogalehrer Ausbildung auch nur für dich machen kannst

Wünschst du dir mehr Sicherheit und Fachkenntnisse im Yoga? Bist du manchmal unsicher, ob du die Yogaübungen richtig machst? Du hast eigentlich gar nicht den Wunsch Yoga zu unterrichten, spielst aber mit dem Gedanken, eine Yogalehrer Ausbildung zu machen und fragst dich, ob das überhaupt geht?

Warum das Sinn macht und durchaus geht, erfährst du in diesem Artikel.

Wieviel verdienen Yogalehrer

Wieviel verdienen Yogalehrer

Spielst du mit dem Gedanken Yoga zu unterrichten und fragst dich, was du dafür verlangen darfst? Möchtest du dich vielleicht sogar selbständig machen mit Yoga und fragst dich aber, ob man vom Yoga-Unterrichten überhaupt leben kann? In diesem Artikel beantworten wir diese Fragen. Weiterlesen...

Auf was muss man bei der Wahl einer Yogalehrer Ausbildung achten?

Auf was muss man bei der Wahl einer Yogalehrer Ausbildung achten?

An Angeboten an Ausbildungen für Yogalehrerinnen oder Yogalehrer fehlt es nicht, schon gar nicht in der Schweiz, geschweige denn im Yoga Hotspot Zürich! Die Angebote reichen von mehrjährigen Ausbildungen zu Kurzausbildungen, die man innerhalb von 4 Wochen abschliessen kann... weiter lesen

Was du als Yogalehrer:in über Yogaverletzungen wissen solltest

Was du als Yogalehrer:in über Yogaverletzungen wissen solltest

Yogaverletzungen, vor allem unter uns Yogalehrer:innen sind ja so ein bisschen ein Tabu-Thema, sind aber auch Realität. Dieser Artikel soll dieses Tabu abbauen und aufklären. Weiter lesen...

Was versteht man unter Alignment Yoga

Was versteht man unter Alignment Yoga

«Drücke deinen rechten grossen Zehenballen noch etwas fester in die Matte und strecke dich vom inneren Rand deines Schulterblattes zum kleinen Finger. Spürst du den Unterschied? Achte auf deine Atmung, verkrampfe dich nicht».

Wenn du solche Instruktionen hörst von der Yogalehrerin oder dem Yogalehrer und etwas länger in den einzelnen Übungen gelassen wirst und es zusätzlich noch Yogamaterial wie...(weiterlesen)

Eignet sich Alignment Yoga für Yogatherapie

Eignet sich Alignment Yoga für Yogatherapie

Wer bei uns eine Yogalehrer Ausbildung in Alignment Yoga macht, lernt von Anfang an therapeutische Elemente, das gehört bei uns ganz natürlich dazu und liegt sozusagen in der Natur dieses Yogastils... weiterlesen

Wieviel Beweglichkeit ist gut im Yoga

Wieviel Beweglichkeit ist gut im Yoga

«Yoga ist nichts für mich, ich bin viel zu steif!» Das ist ein Argument, welches man oft hört, wenn es darum geht, warum jemand nicht ins Yoga geht. Dahinter steckt auch eine Angst, dass man sich blamieren könnte – und mal ehrlich... weiterlesen

Wie Yoga hilft, Schicksalsschläge zu überwinden

Wie Yoga hilft, Schicksalsschläge zu überwinden

Vor 7 Jahren, es war Sommer, kam Seraina das erste Mal zu mir in eine private Yogastunde. Eine junge, gesunde Frau Anfang 30. Seraina hatte kein körperliches Leiden, auf das ich mich vorbereiten konnte für die Stunde mir ihr, sie kam wegen etwas anderem. Vor wenigen Monaten hatte sie ihren Mann verloren. Er schlief gesund neben ihr ein und wachte nie mehr auf. Weiterlesen